Markennamen finden

Erstens: Wie finde ich nun einen guten Markennamen, der nicht beschreibend ist?

Hierzu bieten sich die folgenden Möglichkeiten an, wobei zu jeder Möglichkeit bekannte Beispiele genannt sind. Diese Beispiele sowie die abzuprüfenden Eigenschaften wurden dem Artikel von Dr. Bugdahl, „Stumpft der Mensch vom Gaffen ab?“, Mitteilung der Deutschen Patentanwälte 8/2006 entnommen.


Zweitens: Welche Marke sollte angemeldet werden

 

Jetzt Kosten beim Schutz Ihrer Marke sparen:

Da die Kosten und die Vorgehensweise vom Einzelfall abhängen, bieten wir hier eine kostenlose Einzelfall-Beratung an, genau abgestimmt auf Ihre Situation. Damit können Sie zwei Vorteile erreichen: Das Risiko einer Zurückweisung Ihrer Markenanmeldung sinkt deutlich. Außerdem sind die Kosten erheblich niedriger bei dennoch guter Qualität.

Fordern Sie hier die kostenlose Einzelfall-Beratung an!